Nordmilch und Humana zögern


Die Fusion von Nordmilch und Humana verzögert sich. Auf den Vertretversammlungen am 22. und 23. Juni werden die Genossen zwar über den Stand der Gespräche und über mögliche Synergiepotenziale informiert, entsprechende Beschlüsse sollen aber nicht gefasst werden. Voraussichtlich im Herbst, spätestens aber bis Ende des Jahres, planen beide Unternehmen dazu außerordentliche Versammlungen einzuberufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats