Zustimmung der Wettbewerbsbehörden Fusion zwischen Arla und EGM ist perfekt


Die Fusion zwischen der Eupener Genossenschaftsmolkerei (EGM) Walhorn und dem Molkereikonzern Arla Foods ist perfekt. Jetzt haben auch die zuständigen Wettbewerbsbehörden ihr Okay gegeben. Damit tritt die Fusion zum 1. August 2014 in Kraft.
 
Mit der Genehmigung wächst Arla um knapp 800 Genossenschaftsmitglieder der EGM in Deutschland, Belgien und den Niederlanden, teilt Arla mit. "Diese Fusion eröffnet uns neue Möglichkeiten. Und das nicht nur aufgrund der steigenden Rohmilchmenge über die wir künftig verfügen, sondern auch für unser stetig steigendes Exportgeschäft in die Wachstumsmärkte außerhalb Europas", so Arlas Executive Vice President, Tim Ørting Jørgensen, der für Arlas Geschäftseinheit in Zentraleuropa verantwortlich zeichnet.  

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats