GEVA-Mitglieder geben Führung einen Korb


Die Spartengesellschafter der Getränke-Fachkooperation GEVA erteilten vergangene Woche in Bad Godesberg Alleingeschäftsführer Udo Wollweber und Gesamtbeiratschef Waldemar Behn eine herbe Abfuhr: Mit dem „Nein“ zur gesellschaftsrechtlichen Umwandlung der Sparten stoppten die Mitglieder die angestrebte Effizienzsteigerung der Organisation.Geplant war die Umwandlung der Getränke-Fachmarkt GmbH & Co.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats