GIV wächst stärker als der Markt


Die Gruppo Italiano Vini (GIV), Italiens größter Weinerzeuger, schließt das Geschäftsjahr 2002 mit einem Rekordumsatz von 245 Mio. Euro, das ist ein Zuwachs gegenüber dem Vorjahr von 5 Prozent. Damit konnte die Gruppe ihre führende Position auf dem italienischen Weinmarkt bestätigen. 160 Mio. Euro vom konsolidierten Gruppenumsatz entfallen auf die Hauptgesellschaft, ein Plus von 8 Prozent. Eine positive Entwicklung gab es auch bei den wichtigsten ausländischen Vertriebsgesellschaften, Frederick Wildman & Sons Ltd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats