Werkverträge Gabriel lädt Fleischindustrie zum Gespräch


Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel hat wichtige Vertreter der deutschen Fleischindustrie für den 21. September nach Berlin eingeladen. Er will mit ihnen über eine Reform der Werkvertragspraxis verhandeln.
Die Einladung von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel zu einem Gespräch über die Werkvertragspraxis hat in der Fleischindustrie offenbar für Betriebsamkeit gesorgt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats