Galeries Lafayette mit hohem Nettoergebnis


vwd. Galeries Lafayette SA, Paris, hat im ersten Halbjahr 2000 ein Nettoergebnis auf Pro-Forma-Basis von 258 Mio EUR nach 15 Mio EUR im Vorjahreszeitraum erzielt. Nach Angaben der französischen Kaufhauskette habe zu diesem hohen Ergebnis der Verkauf eines 22-prozentigen Anteils an der Supermarktkette Monoprix an Casino Guichard Peracchon SA beigetragen. Der Betriebsgewinn sei um 13,4 Prozent auf 76 (Vorjahr: 67) Mio EUR gestiegen, während der Umsatz um 6,9 Prozent auf 3,1 (2,9) Mrd EUR ausgeweitet worden sei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats