Anteilskauf an Austria Tabak schreitet voran


Die Gallaher Group plc kann 41,13 Prozent an der Austria Tabak AG, Wien, von der Österreichischen Industrieholding AG übernehmen. Der Kauf sei von den österreichischen Behörden genehmigt worden, teilte Gallaher in einer Presseerklärung mit. Allerdings bleibe die Transaktion noch abhängig von der Zustimmung einer außerordentlichen Aktionärsversammlung von Austria Tabak, die für 20. August angesetzt sei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats