Lebensmittelprüfungen sollen reformiert werden


Bundesverbraucherminister Horst Seehofer (CSU) will die Lebensmittelkontrollen in Deutschland grundlegend reformieren. Die bisherigen Bemühungen in der Ländern hält er noch nicht für ausreichend. "So können wir nicht weitermachen, dass wir Monat für Monat feststellen, wir sind auf dem gleichen Stand", sagte Seehofer in Berlin. Als Folge der Gammelfleischskandale wolle er gemeinsam mit den Ländern ein Qualitätsmanagementsystem einrichten und die Kontrolldichte sowie Personalausstattung verbindlich festschreiben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats