Länder kritisieren Antibiotika-Einsatz in der Geflügelzucht


Um die Überwachung des Antibiotika-Einsatzes in der Massenhaltung von Geflügel ist Streit entbrannt. Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen dringen nach Informationen des NDR auf umfassendere Kontrollen. Derzeit werde "unter dem Deckmantel des Datenschutzes versucht, die Wege der Antibiotika-Ströme zu verschleiern", sagte NRW-Agrarminister Johannes Remmel (Grüne) dem Sender NDR Info.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats