Auswirkungen von Gen-Mais unzureichend untersucht


Im Streit über die landwirtschaftliche Gentechnik haben Umweltschützer und Biobranche Agrarminister Horst Seehofer (CSU) aufgefordert, den Gen-Mais-Anbau in Deutschland wieder zu verbieten. Eine solche unverzügliche Maßnahme sei nach EU-Recht möglich, soweit "neue Erkenntnisse über eine mögliche Gefährdung von Mensch und Umwelt vorliegen", sagte die Gentechnikexpertin des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND), Heike Moldenhauer, am Donnerstag in Berlin.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats