In Deutschland mit Umsatzplus


Der US-Cerealien-Herstelller General Mills erteilt für das 3. und 4. Quartal eine Gewinnwarnung für den US-Markt. Der Zukauf von Pillsbury im vergangenen Oktober hat zu einem drastischen Umsatzrückgang geführt, heißt es. Im Gegensatz dazu erzielte die deutsche Tochtergesellschaft Pillsbury GmbH, Hamburg, im laufenden Geschäftsjahr durchweg positive Ergebnisse. So verzeichnet das Unternehmen, das ab Mai 2002 unter General Mills Deutschland firmieren wird, bei seinen Marken aktuell ein deutliches Plus zum Vorjahr, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats