Nahrungsmittelkonzern General Mills mit Gewinnrückgang


Der US-amerikanische Nahrungsmittelkonzern General Mills Inc. gab geringeren Quartalsgewinn bekannt. Diese Verschlechterung wurde auf die höheren Kosten für Grundstoffe und Restrukturierungen zurückgeführt. Demnach lag der Nettogewinn bei 183 Mio. Dollar, nachdem man im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres noch einen Wert von 227 Mio. Dollar verzeichnen konnte. Ohne Sondereffekte hatte das EPS 59 Cents betragen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats