General Mills muss Gewinnrückgang berichten


Der US-amerikanische Lebensmittelkonzern hat im zweiten Quartal des Geschäftsjahres seinen Nettoumsatz um 14 Prozent von 4,07 auf 4,62 Mrd. US-Dollar gesteigert. Das gab das Unternehmen bekannt. Zur Umsatzsteigerung habe besonders die mehrheitliche Übernahme des französischen Joghurtherstellers Yoplait beigetragen, so General Mills.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats