Gen-Papaya in Deutschland gelandet


Genveränderte Papayas aus Hawaii sind über den Frankfurter Flughafen nach Deutschland gelangt, obwohl sie in der EU nicht zugelassen sind. Dies hat die hessische Lebensmittelüberwachung festgestellt, wie das Wiesbadener Verbraucherministerium mitteilte. Die Behörde verhängte ein vorläufiges Verkehrsverbot; ein in Hessen ansässiger Importeur muss künftig jede Lieferung melden und nachweisen, dass sie keine genveränderte Ware enthält.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats