Gentechnik-Gesetz vorerst gestoppt


Der Bundesrat hat das Gentechnikgesetz erneut zurückgewiesen.Die Mehrheit der unionsregierten Länder legte Einspruch ein, nachdem sich der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Länderkammer kürzlich nicht hatte einigen können. Die bayerische Staatsregierung geht davon aus, dass das deutsche Gentechnikgesetz von der Europäischen Kommission gestoppt wird. Die Kommission habe mit rechtlichen Schritten gedroht, sagte Bayerns Staatsminister Erwin Huber (CSU) im Bundesrat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats