Gerolsteiner organisiert Ost-Tochtergesellschaften neu


Die Gerolsteiner Brunnen GmbH und Co will ihre Gesellschaften reorganisieren. Betroffen sind die ostdeutschen Firmen Margon Brunnen GmbH im sächsischen Müglitztal und die Glashäger Brunnen GmbH im mecklenburgischen Bad Doberan. Für die Bad Pyrmonter Mineral- und Heilquellen wird derzeit über einen Makler ein neuer Eigner gesucht. Die einschneidendsten Folgen haben die Maßnahmen für den traditionsreichen, bereits 1903 gegründeten Margon Brunnen, der in der DDR zur Nobel-Quelle für Privilegierte avancierte und 1990 von Gerolsteiner übernommen wurde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats