Gerolsteiner ist unzufrieden


Der Gerolsteiner Brunnen hat sich nach eigenen Angaben im 1. Quartal 2008 "marktkonform entwickelt". In den Sommermonaten hingegen musste die Marke deutliche Absatzeinbußen hinnehmen, heißt es in der Mitteilung weiter. Insgesamt ergebe sich damit in den ersten sieben Monaten 2008 ein rückläufiges Gesamtgeschäft. Bis einschließlich Juli 2008 erwirtschaftete die Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG bei einem Absatz von 3,9 Mio Hektolitern an Mineralwasser und Mineralwasser-Plus-Produkten einen Nettowarenumsatz von 119,3 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats