Neue Produkte tragen bei Gerolsteiner zum Wachstum bei


Mit neuen Erfrischungsgetränken hat der führende deutsche Mineralbrunnen Gerolsteiner seine Durststrecke überwunden. Der Absatz werde 2006 voraussichtlich wieder die 7-Millionen-Hektoliter-Schwelle überschreiten, die zuletzt 2004 erreicht wurde, so Geschäftsführer Jörg Croseck. Auch dank des heißen Sommers steigerte die Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG ihren Absatz in den ersten sieben Monaten dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr um 3,7 Prozent auf 4,2 Millionen Hektoliter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats