Geschäftsjahr 2015 Vion schreibt wieder schwarze Zahlen


Deutlich niedrigere Schweinefleischpreise und rückläufige Schlachtzahlen haben beim Fleischkonzern Vion zu einem niedrigeren Umsatz geführt. Restrukturierungen und Effizienzprogramme zeigen indes Wirkung und sorgen für schwarze Zahlen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats