Schlag gegen Schwarzarbeiter in Getränkeindustrie


Der Zoll hat einen bundesweiten Schlag gegen eine Schwarzarbeiter-Bande mit Spezialisierung auf die Getränkeindustrie geführt. Insgesamt wurden im Auftrag der Hamburger Staatsanwaltschaft 70 Objekte im gesamten Bundesgebiet von rund 700 Beamten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit durchsucht, teilte die Ermittlungsbehörde in Hamburg mit. Einer von Hamburg aus agierenden Bande wird vorgeworfen, über ein Firmengeflecht illegal Arbeitnehmer an Drittfirmen in der Getränkeindustrie vermittelt zu haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats