Getränkefachgroßhandel schöpft wieder neuen Mut


In einem schwierigen konjunkturellen Umfeld kann sich der deutsche Getränkefachgrosshandel bislang offenbar behaupten. Im laufenden Geschäftsjahr verbucht die Branche einen leichten Aufwärtstrend. Laut Bundesverband des Deutschen Getränkefachgrosshandels (GFGH) zeichnet sich für die Mitgliedsunternehmen im ersten Halbjahr 2002 ein Umsatzplus von 3,8 Prozent ab. Die Belebung sei allerdings vor dem Hintergrund des schwachen Vorjahreszeitraums mit einem Minus von 3,2 Prozent und von Preiserhöhungen der Brauereien zu sehen, relativierte GFGH-Vorstand Günther Guder.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats