Brauer tauschen Plätze


LZ|NET. Coca-Cola an der Spitze, die Holsten-Gruppe noch auf Platz zwei, die Radeberger-Gruppe ist erst an zehnter Position zu finden - durch die Hinzunahme der Erfrischungsgetränke hat sich die Rangordnung der Ausstoß-Könige für 2003 gegenüber dem Vorjahr stark verändert; für 2004 ist absehbar, dass sie aufgrund des umsortierten Marktes völlig neu gemischt sein wird. Erstmals wurden in die Aufstellung der 30 größten Getränkehersteller (ohne Kaffee, Tee und Milch) Deutschlands auch die Erfrischungsgetränke eingeschlossen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats