Getränkeindustrie: Schub durch Innovationen


Limonaden mit leichtem Wachstum Deutsche Erfrischungsgetränkeindustrie gestützt von Innovationen/ Von Gabriel v. Pilar Die deutsche Erfrischungsgetränke-Industrie konnte ihre Produktion 1998 um 1,4 Prozent auf 7,978 Mrd. l steigern. Dies berichtet der Bundesverband der Deutschen Erfrischungsgetränke-Industrie e.V., Bonn, auf Basis der Angaben des Statistischen Bundesamtes. Auffallend hochsei das Plus bei den Fruchtsaftverbänden mit 10,8 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats