Mindestlohn Gewerkschaft NGG gegen mehr Ausnahmen


LZnet/dpa-AFX. Vom gesetzlichen Mindestlohn darf es nach Ansicht der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) keine weiteren Ausnahmen geben. Schon jetzt seien "zu viele Menschen vom Mindestlohn ausgenommen", sagte die Vorsitzende der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), Michaela Rosenberger, am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats