Fusion zwischen GfK und TNS


Die Gesellschaft für Konsumforschung und das Marktforschungsunternehmen TNS haben sich auf einen "Zusammenschluss unter Gleichen" geeinigt. Dies wurde heute vom Vorstand und Verwaltungsrat der Unternehmen mitgeteilt. Jetzt braucht die GfK AG lediglich noch die Zustimmung von 75 Prozent der anwesenden Mitglieder auf der Mitgliederversammlung am 4. Juli 2008. Sowohl GfK als auch TNS haben im ersten Quartal 2008 ein organisches Umsatzwachstum von jeweils mehr als 5 Prozent erzielt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats