GfK legt gut zu


Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) hat im ersten Quartal kräftig zugelegt: Die Nürnberger Marktforscher steigerten ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10,4 Prozent auf 310,2 Millionen Euro. Ohne Zukäufe betrage das Plus dank der positiven Entwicklung in den Sektoren Marktforschung sowie Einzelhandel und Technologie acht Prozent, teilte die GfK SE mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats