Marktforscher GfK verfehlt Umsatzziel


Schlechte Stimmung bei der GfK: Das Marktforschungsunternehmen wird sein Umsatzziel für dieses Jahr nicht erreichen, wie das Unternehmen mitteilte. Der Vorstand gehe aktuell nur noch von einer Entwicklung auf Vorjahresniveau oder leicht darunter aus und erwarte keinerlei Wachstum ohne Zukäufe und Sondereffekte mehr. Als Grund für die geminderte Prognose führte die GfK die Erlöse des ersten Halbjahres an, die um 4,2 Prozent auf 698 Mio. Euro gesunken waren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats