Gillette will Potenziale ausschöpfen


LZ|NET. Innovationen, Werbung, Aktionen und die Zusammenarbeit mit Zahnärzten nutzt Gillette, um die Marktposition bei Mundhygiene weiter auszubauen. Vom Handel wünscht sich der Hersteller ein Umdenken bei den Themen "Preis" und "Platzierung". Die Gillette Gruppe Deutschland GmbH & Co. OHG, Kronberg/Taunus, muss sich gedulden. Während 2004 der Umsatz im Geschäftsbereich Mundhygiene ("Oral-B") wieder stärker wachsen soll, erwarten die Kronberger in diesem Jahr beim Oral Care-Umsatz "eine schwarze Null".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats