Glanbia setzt auf Ingredienzen


Die irische Molkerei Glanbia rechnet für das Geschäftsjahr 2008 mit einem Gewinnwachstum im zweistelligen Bereich. Im ersten Halbjahr stieg der Konzernumsatz um 6,3 Prozent auf 1,1 Mrd. Euro. Der Vorsteuergewinn kletterte um knapp 38 Prozent auf 53 Mio. Euro. Glanbia erwirtschaftete rund ein Drittel des Umsatzes in Irland. Laut Konzernangaben entwickelten sich alle Unternehmensbereiche planmäßig.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats