GSK wirft Odol in den Jungbrunnen


LZ|NET. Mit einer Mundgesundheits-Aktion stellt GlaxoSmithKline seine Marken Odol und Dr. Best im Handel breiter auf. Die Abtei-Gesundheitsprodukte können nach einer Flaute wieder wachsen. GlaxoSmithKline nimmt in diesem Jahr seinen Klassiker ins Visier: Die 116 Jahre alte Traditionsmarke Odol soll neuen Schwung bekommen. Denn mit einem Anteil von circa 65 Prozent am Markt für Mundwasser-Konzentrate ist Odol zwar führend, doch steigt die Nachfrage nach Fertiglösungen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats