Erstes rotes Jahr für Bruch


Die Zeiten zweistelligen Wachstums sind auf absehbare Zeit vorbei: Fehlentscheidungen in der Standortpolitik und eine missglückte Zentralsierungs-Politik haben den SB-Warenhausbetreiber Globus erstmals seit über 20 Jahren in die Verlustzone rutschen lassen. Für Thomas Bruch war es eine doppelte Premiere: Zum ersten Mal präsentierte der geschäftsführende Globus-Gesellschafter persönlich der Presse die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2000/2001 (30.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats