Goldsteig behauptet sich am Markt


LZ|NET. Die Goldsteig Käsereien Bayerwald in Cham haben ihre gesteckten Ziele trotz eines leichten Umsatzrückganges für das Jahr 2002 erreicht, so der Aufsichtsratsvorsitzende Karl Steinkirchner. Der Umsatz der Käserei fiel von 265,6 Mio. Euro im Vorjahr auf 255 Mio. Euro im Jahr 2002. Es wurde ein Bilanzgewinn von 811 058 Euro erwirtschaftet (Vorjahr: 524 747 Euro), der genutzt werden soll, um sich für die künftigen Herausforderungen des Marktes zu rüsten, wie es von Seiten des Unternehmens heißt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats