Grandi Salumifici stellt Weichen für Börsengang


Grandi Salumifici Italiani (GSI) mit Sitz in Modena, an der die Südtiroler Senfter Holding mit 50 Prozent beteiligt ist, stellt die Weichen für den geplanten Börsengang. Wie das Unternehmen mitteilt, sei man dabei, alle notwendigen Schritte einzuleiten, um im STAR-Segment des Mercato Telematico Azionario (MTA) der Borsa Italiana in Mailand notieren zu können. GSI gehört zu 100 Prozent der IS Holding, an der neben der Senfter Holding die italienische Unibon mit 50 Prozent beteiligt ist.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats