Griesson spürt Preiserhöhung


LZnet. Süß- und Salzgebäckhersteller Griesson-de Beukelaer hat ein schwieriges Jahr hinter sich. Nach einer Preiserhöhung sind die Umsätze hierzulande um 12 Mio. Euro gesunken, unterm Strich bleibt ein Plus von 3 Prozent. Für 2013 zeigen sich die Polcher optimistisch und investieren kräftig.
"Wir haben auf diverse Geschäfte 2012 verzichtet", sagt Peter Gries. Der Unternehmenssprecher und Prokuris

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats