Bäckereien rechnen mit Preiserhöhungen


Das Bäckerhandwerk meldet bis Mitte des Jahres einen realen Umsatzrückgang um 6,5 Prozent. Die den Lebensmitteleinzelhandel beliefernden Großbäckereien - allerdings teilweise nur unter Verzicht auf notwendige Preiserhöhungen - konnten den Vorjahresumsatz knapp halten, teilt der Verband Deutscher Großbäckereien anlässlich der Jahrespressekonferenz in Düsseldorf mit. Hochgerechnet aufs Jahr, wird bei den Großbäckereien mit einem Jahresumsatz von 5,2 Mrd EUR gerechnet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats