Als Rindfleisch deklariertes Pferdefleisch in Großbritannien sichergestellt


In Großbritannien ist eine große Menge falsch deklariertes Fleisch aufgetaucht. 100 Kilogramm Pferdefleisch - abgepackt in Beuteln zu je einem Kilogramm - sollten auf Marktständen und in einer Fleischerei in Liverpool verkauft werden, teilte die britische Lebensmittelaufsicht (FSA) mit. 40 Kilogramm seien bereits an die Verbraucher gelangt. Das Fleisch sei aus Ungarn eingeführt worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats