Presse-Grossisten starten Kampagne


Mit einer umfangreichen Kampagne und mit Käuferstudien wollen die deutschen Presse-Grossisten die schlechten Zahlen bei Absatz und Umsatz überwinden. Unter anderem sollen kostenlose Plakate und Datenträger an die Einzelhändler verteilt werden, teilte der Bundesverband Presse-Grosso zu seiner Jahrestagung in Baden-Baden mit. Mit bedruckten Kaffeebechern und Brötchentüten soll zudem in Bäckereien und Tankstellen für die Zeitungen und Zeitschriften geworben werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats