Grüne Soße nur mit frischen Kräutern


Das haben die Frankfurter Kräutergärtner nun auch schriftlich, nachdem sie sich in einem Streit vor dem Patentgericht mit einem Berliner Tiefkühlkost-Hersteller auf einen Vergleich geeinigt haben. Was sich geändert hat durch diesen Vergleich? "Eigentlich nichts, und trotzdem sind alle Seiten zufrieden", sagte der Geschäftsführer des Vereins zum Schutz der Frankfurter Grünen Soße, Thomas Södler.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats