Europaweiter "Gründer Punkt" ist Kartellfall


vwd. Die Vereinbarungen zur gemeinsamen Verwendung des "Grünen Punkts" in acht Ländern unter dem Dach der Packaging Recovery Organisation Europe bzw. Pro Europe werden von der Europäischen Kommission anhand der EU-Kartellverordnung überprüft. An diesem Unternehmen sind neben Duales System Deutschland AG (DSD) auch ARA (Österreich), Eco-Emballages (Frankreich), EcoEmbalajes Espana (Spanien), Valorlux (Luxemburg), Sociedade Ponte Verde (Portugal), Repak (Irland) und Fost Plus (Belgien) beteiligt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats