Gülden Tor ist insolvent


Lznet/hof. Der ostdeutsche Spirituosenhersteller Gülden Tor hat beim Amtsgericht Neubrandenburg Insolvenz angemeldet. Der Berliner Rechtsanwalt Christian Köhler-Ma wurde einer Unternehmensmitteilung zufolge zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Dieser führt die Geschäfte fort und hat mit der Suche nach Investoren begonnen.  "Nach den bisherigen Gesprächen mit Lieferanten und Kunden bin ich zuversichtlich, das Unternehmen erhalten zu können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats