Günter Herz will Germanischer Lloyd


Der Hamburger Milliardär Günter Herz will den technischen Schiffsdienstleister Germanischer Lloyd (GL) kaufen. In Absprache mit dem Vorstand des Unternehmens habe Herz den Aktionären ein verbindliches Angebot über 100 Prozent der Aktien unterbreitet, teilte der Germanische Lloyd in Hamburg mit. Günter Herz hat jahrzehntelang den Kaffee- und Handelskonzern Tchibo geführt, ehe er 2003 im Zuge einer Familienauseinandersetzung seine Anteile und die seiner Schwester Daniela für rund vier Milliarden Euro verkaufte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats