Umsatzrückgang betrifft einzelne Branchen unterschiedlich


Über das gesamte Jahr 2002 gerechnet hat der Einzelhandel 3,5 Prozent seines bereits mageren Vorjahresumsatzes eingebüßt, teilt der Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE), Berlin, mit. Der Gesamtumsatz habe 2002 nur noch 365 Mrd. Euro betragen. Das sei das Ergebnis des HDE-Panels, das Antworten von rund 1000 Einzelhandelsbetrieben enthält. Der Umsatzrückgang habe die einzelnen Branchen unterschiedlich hart getroffen: Der Non-Food-Handel hat 5,5 Prozent an Umsatz verloren, der Lebensmittelhandel nur 0,6 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats