HDE erwartet bereinigt Stagnation


HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth gibt sich zuversichtlich: Er bestätigt die Prognose von 1,5 Prozent Wachstum für das Gesamtjahr. Doch das bedeutet preisbereinigt Stagnation.
Der deutsche Einzelhandel hat von Januar bis Juli den Umsatz um 2,4 Prozent auf 232,9 Mrd. Euro gesteigert. Preisbereinigt entspräche das einem Wachstum von 1,3 Prozent, teilte der Handelsverband Deutschland (HDE) mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats