HDE fordert unbürokratische Umsetzung


Die rot-grüne Koalition hat am Wochenende entschieden, das Mainzer Kombilohnmodell bundesweit einzuführen. Günther Wassmann, der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE), begrüßt das neue Modell: "Damit zeigt die Koalition, dass sie den dringenden Handlungsbedarf erkannt hat, um Anreize für gering Qualifizierte zur Aufnahme von einfachen Tätigkeiten mit entsprechend niedrigeren Löhnen zu schaffen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats