HDE warnt vor Mehrwertsteuer-Erhöhung


Der Einzelhandel hat angesichts der drastisch gestiegenen Preise für Benzin und Energie von der Union gefordert, die nach einem Wahlsieg angekündigte Erhöhung der Mehrwertsteuer um zwei Prozentpunkte nicht zu vollziehen. "Wir appellieren eindringlich an die Union, die Mehrwertsteuer nicht zu erhöhen", sagte der Sprecher des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels, Hubertus Pellengahr, der "Berliner Zeitung".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats