Schwierige Zeiten für Einzelhandel


LZ|NET. Der HDE rechnet für 2009 mit bestenfalls stagnierenden Umsätzen. Ziel seien daher moderate Tarifabschlüsse. Die Lage im deutschen Einzelhandel ist laut Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer beim HDE, angespannt. Der Einzelhandelsverband rechnet 2009 mit einer Umsatzentwicklung zwischen null und minus 1 Prozent. Zwar könnten die Erlöse wohl zumindest bis zur Jahresmitte auf Vorjahresniveau gehalten werden, so Genth.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats