Hach will Ertragsschwäche mit neuer Strategie kontern


vwd. Der Werbeartikelversender Hach AG, Groß-Bieberau, will dem Rückgang bei Umsatz und Ertrag im abgelaufenen Geschäftsjahr mit einem neuen Strategiekonzept begegnen. Es soll eine Neuorientierung vom reinen Werbeartikel-Geschäft zu einem erweiterten Sortiments- und Dienstleistungsangebot erfolgen und somit wachstumsstarke Marktsegmente erschlossen werden. Im Firmengeschäft (B2B) seien deshalb Spezialkataloge mit Bürobedarfsartikeln sowie exklusiven Büromöbeln aufgelegt worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats