Datenklau Hackerangriff kostet Target Millionen


Der vorweihnachtliche Hackerangriff kostet den US-Warenhausbetreiber Target ein kleines Vermögen. Nicht nur dass die Verkäufe nach Bekanntwerden des Diebstahls von Millionen Kundendaten "bedeutsam" zurückgegangen waren, wie das Unternehmen mitteilte. Zudem gab Target 61 Mio. Dollar (44 Mio. Euro) für die Aufklärung der Attacke, Kundeninformationen sowie Schutzmaßnahmen aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats