Hagebau unter Druck


Die Hagebau-Gruppe, Soltau, plant eine Änderung ihrer Rechtsform. Aus einer Personengesellschaft soll ein Kapital-Gesellschaft formiert werden. "Veränderungen bei Banken und Kreditinstituten zwingen uns zu dieser Anpassung", begründet Hagebau-Geschäftsführer Michael Baumgardt den Vorstoß. Rating-Verfahren nach Basel II etwa könnten von Kapitalgesellschaften besser bewältigt werden als von Personengesellschaften wie einer Kommanditgesellschaft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats