Hall blickt optimistisch nach vorne


Die Mönchengladbacher Tabakwarengroßhandlung Hall Tabak-waren erzielte nach eigenen Angaben im Jahr 2004 mit ihren 9 Nie-derlassungen einen Gesamtnettoumsatz von 671,5 Mio. Euro (Vorjahr 713,7 Mio. Euro). Davon entfielen 224,8 Mio. Euro (33,5 Prozent) auf das Automatengeschäft und 446,7 Mio. Euro auf das Rechnungsgeschäft (66,5 Prozent), teilt das Unternehmen mit. Das Unternehmen erwirtschaftete dabei einen Cash Flow nach Zinsen und Gewerbesteuer von 17,6 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats